Stephan Blazy, LL.M.

Geschäftsführender Gesellschafter der GDPC GbR

Stephan Blazy war nach Abschluss seines wirtschafts- und technikrechtlichen Studiums und Station in einem großen Industrieunternehmen im Bereich „Projektsteuerung-/Controlling“ als wissenschaftlicher Mitarbeiter im „Wissenschaftlichen Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung“ (ITeG) an der Universität Kassel, bei Prof. Roßnagel, tätig. Hier beschäftigte er sich in einem interdisziplinären Forschungsprojekt mit der rechtssicheren Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Er publiziert und referiert regelmäßig zu praxisbezogenen Datenschutz-Themen, insbesondere im Bereich der (rechtlichen) IT-Sicherheit.